"Schöne Neue Vernetzte Welt!?"

Technische Bedrohungen der Informationswirtschaft

und Ansätze zu Schutzmaßnahmen

 

Dr. Klaus Brunnstein

Professor für Anwendungen der Informatik

Fachbereich Informatik, Universität Hamburg

 

Vortrag GI-Regionalgruppe Bremen-Oldenburg

Dienstag 19. Mai 1998

 

 

 

Abstract:

 

Nach verbreiteter Ansicht sind Informatiksysteme wesentliche gestaltende Elemente einer sich entwickelnden "Informations-Gesellschaft". Über deren künftige Entwicklungen sind mannigfache, oftmals kontroverse Ansichten im Umlauf, wobei "Chancen" oder "Risiken" nach Interessenlage und Kenntnisstand unterschiedlich betont werden.

 

Der Vortrag behandelt Wirkungen informatischer Paradigmen auf Unternehmen und Individuen sowie Wirtschaft und Staat. Ausgehend vom Modell der Kondratieff-Zyklen für Entwicklungsphasen der Industriegesellschaft werden wichtige Paradigmen, insbesondere "Engines" der Informations-Gesellschaft samt ihren plausiblen Wirkungen analysiert. Um deren Wirkungen zu illustrieren, werden ausgewählte Unfälle von Computer- und Netz-gestützten Systemen samt ausgewählter Maßnahmen zur Prävention sowie zu Notfall-Maßnahmen vorgestellt.